Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber AGKB (AGKB.de) informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO: http://www.lfd.niedersachsen.de/download/112762/_Europaeische_Datenschutz_Grundverordnung_DSGVO_.pdf

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 3 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Cookies

Diese Website verwendet keine Cookies.

Eine Reichweitenmessung oder Analyse der Daten durch Drittanbieter (z. B. Google-Analytics) findet nicht statt.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Für die Seminar-Anmeldung über diese Website verarbeiten wir personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl, Telefonnummern und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular (berufliche Situation, Stand der Ausbildung in Katathym Imaginativer Psychotherapie, etc.)

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung unserer vertraglich vereinbarten Leistungen und zur Optimierung unseres Seminar- und Online-Angebotes.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Dritte in diesem Sinne sind DozentInnen und Dozenten. Adressenlisten für Fahrgemeinschaften und Teilnehmerlisten der Seminare werden an TeilnehmerInnen und Teilnehmer nur mit Ihrer Einwilligung weitergegeben.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zuständige Behörde

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover

Telefon

0511 120-4500

Fax

0511 120-4599

Downloads

KIP-Einführung

DEUTSCH

ENGLISCH

FRANZÖSISCH

JAPANISCH

HOLLÄNDISCH

KIP-Beiträge

Persönliche Erinnerungen an meine großen Lehrer
H. Leuner, In: Katathymer Bilderbote - Heft 7 - Göttingen 1995

Heilsame Tagträume

Buchbesprechung: Kottje-Birnbacher, L., Sachsse, U. & Wilke, E. (Hrsg.).
(2010). Psychotherapie mit Imaginationen

Frauen beraten Frauen

Buchbesprechung: Ullmann, H. & Wilke, E. (Hrsg.) (2012). Handbuch Katathym Imaginative Psychotherapie
Quelle: Zeitschrift Musik-, Tanz- und Kunsttherapie, Jg. 24, Heft 1/2013

Evaluation ambulanter Behandlungen mit Katathym Imaginativer Psychotherapie KIP - Eine naturalistische Studie
U. Sachsse, B.H. Imruck, U. Bahrke In: Ärztliche Psychotherapie 02/2016

Phantasie und Imagination - Fantasie en Imaginatie (holländisch)
Artikel von Wilfried Dieter, übersetzt durch Door van der Wiel

 Das Gemeinsame Katathyme Bilderleben in der Gruppe
L. Kottje-Birnbacher / U. Sachsse, in Gruppenimagination; H. Leuner, L. Kottje-Birnbacher, U. Sachsse, M. Wächter, Huber-Verlag 1986

Einführungen in die KIP, zusammenfassende Darstellungen und Anwendungen auf bestimmte Patientengruppen
(Einzeltherapie, Gruppentherapie, Kinder und Jugendliche, ältere Patienten, psychosomatisch erkrankte Patienten)

Bahrke U. / Nohr K.:  KIP. Lehrbuch der Arbeit mit Imaginationen in psychodynamischen Psychotherapien. Springer 2013

Dieter W.: Die Katathym Imaginative Psychotherapie – eine tiefenpsychologische Behandlungsmethode. Imagination 3/2001. Facultas Universitätsverlag, Wien.

Erlanger A.: Katathym-imaginative Psychotherapie mit älteren Menschen. Reinhard, München 1997

Gerber, G., Sedlak, F. (Hrsg.): Katathymes Bilderleben innovativ. Motive und Methoden. Reinhardt, München, 1994.

Hennig, H., Rosendahl, W.: Beziehung und therapeutische Imaginationen. Pabst, Lengerich 2007

Horn G.: Katathymes Bilderleben mit Kindern. In: Petzold H., Ramin G. (Hrsg) Schulen der Kinderpsychotherapie. Junfermann, Paderborn 1987

Horn, G., Sannwald, R. Wienand F.: Katathym Imaginative Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen. Reinhardt, München 2006

Kottje-Birnbacher L.: Katathym-imaginative Psychotherapie. In: Reimer C. und Rüger U. Psychodynamische Psychotherapien. Springer, Heidelberg, 2000, S. 151-176

Kottje-Birnbacher L.(2001): Einführung in die Katathym-imaginative Psychotherapie. Imagination 23,4,   S. 5 - 78

Leuner, H.: Lehrbuch der Katathym-imaginativen Psychotherapie. Huber, Bern, 3. korr. und erw. Auflage 1998.

Leuner, H.: Katathymes Bilderleben. Grundstufe. Einführung in die Psychotherapie mit der Tagtraumtechnik. Ein Seminar. Thieme, Stuttgart, 1989. (vergriffen, jetzt: Wilke 2004)

Leuner H, Kottje-Birnbacher L., Sachsse U., Wächter M.: Gruppenimagination. Gruppentherapie mit dem Katathymen Bilderleben. Huber, Bern 1986 (vergriffen)

Leuner, H., Horn, G., Klessmann, E.: Katathymes Bilderleben mit Kindern und Jugendlichen. Reinhardt, München/Basel, 4. aktualisierte Auflage 1997.

Rust M.: Katathym-imaginative Psychotherapie. In: Senf W., Broda M. (Hrsg) Praxis der Psychotherapie. Thieme, Stuttgart New York 1996, S. 216-220

Sachsse, U., Kottje-Birnbacher, L.: Gruppenpsychotherapie mit dem Katathymen Bilderleben. in: P. Kutter (Hrsg.): Methoden und Theorien der Gruppenpsychotherapie. Problemata 107, Fromman-Holzboog, Stuttgart 1985, 191-215.

Ullmann H. (Hrsg.): Das Bild und die Erzählung in der Psychotherapie mit dem Tagtraum. Zwölf Fallgeschichten. Huber Verlag, Bern 2001

Ullmann H. / Wilke E.: Handbuch Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP). Huber Verlag, Bern 2012 Leseprobe

Ullmann H., Friedrichs-Dachale A., Bauer-Neustädter W., Linke-Stillger U.: Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP). Kohlhammer, Stuttgart 2016

Ullmann H.: Einführung in die Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP). Carl-Auer Verlag, Heidelberg 2017 Leseprobe

Wächter M.:  Katathym-Imaginative Psychotherapie. In: Heigl-Evers, A., Ott, J. (Hg): Die psychoanalytisch-interaktionelle Methode. Vandenhoeck und Ruprecht 1994

Wilke E., Leuner H. (Hrsg.): Das katathyme Bilderleben in der psychosomatischen Medizin. Huber, Bern 1990 (vergriffen)

Wilke, E.: Katathym-imaginative Psychotherapie - eine spezielle Form tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie. In: Reimer C., Eckert J., Hautzinger M., Wilke E. (Hrsg.) Psychotherapie. Ein Lehrbuch für Ärzte und Psychologen. Springer, Berlin, Heidelberg, New York, 1996, S. 77-123.

Wilke, E.: Katathym-Imaginative Psychotherapie (KIP). Einführung in die Psychotherapie mit der Tagtraumtechnik. 6. neubearbeitete Auflage Thieme, Stuttgart/New York, 2004

 

Aufsatzsammlungen mit Artikeln zur Theorie und Interventionstechnik, empirischen Ergebnissen und Fallstudien 

Bahrke U., Rosendahl W. (Hrsg) Psychotraumatologie und Katathym-imaginative Psychotherapie. Papst, Lengerich 2001

Bartl G., Pesendorfer F. (Hrsg): Strukturbildung im therapeutischen Prozeß. Literas Universitätsverlag, Wien 1989

Hennig H., Fikentscher E., Rosendahl W. (Hrsg): Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie mit dem Katathymen Bilderleben. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Wissenschaftliche Beiträge 1992,2, Halle

Hennig, H., Rosendahl, W. (Hrsg.): Katathym-imaginative Psychotherapie als analytischer Prozeß. Pabst Science Publishers, Lengerich 1999

Kottje-Birnbacher, L., Sachsse, U. und E. Wilke (Hrsg): Imagination in der Psychotherapie. Huber, Bern 1997 (vergriffen, wird neu aufgelegt)

Kottje-Birnbacher, L., Wilke E., Krippner K., Dieter W. (Hrsg.): Mit Imaginationen therapieren. Neue Erkenntnisse zur Katathym-Imaginativen Psychotherapie. Papst, Lengerich 2005

Leuner, H. (Hrsg.): Katathymes Bilderleben. Ergebnisse in Theorie und Praxis. Huber, Bern, 1980. (vergriffen)

Leuner, H. und O. Lang (Hrsg.): Psychotherapie mit dem Tagtraum. Katathymes Bilderleben. Ergebnisse. Huber, Bern, 1982 (vergriffen).

Leuner, H., Hennig, H. und E. Fikentscher (Hrsg.): Katathymes Bilderleben in der therapeutischen Praxis. Schattauer, Stuttgart, 1993

Roth, J. W. (Hrsg.): Konkrete Phantasie. Neue Erfahrungen mit dem Katathymen Bilderleben.  Huber, Bern, 1984. (vergriffen)

Salvisberg H., Stigler M., Maxeiner V. (Hrsg) Erfahrung träumend zur Sprache bringen. Huber, Bern 2000

Ullmann H. (Hrsg): Das Bild und die Erzählung in der Psychotherapie mit dem Tagtraum. Zwölf Fallgeschichten. Huber, Bern 2001

Spezielle Themen

Arduc M: Therapie - Sprache -Traum. Die Kommunikation in der Katathym-imaginativen Psychotherapie. Peter Lang, Frankfurt a.M., 2000

Bahrke, U., Rosendahl, W. (Hrsg.): Psychotraumatologie und Katathym-imaginative Psychotherapie. Pabst, Lengerich, 2001.

Horn, G.: Kindheit und Phantasie. Entwicklungsphasen im Spiegel innerer Bilder. Pabst Science Publishers, Lengerich, 1998

Klessmann, E., Klessmann H.-A.: Heiliges Fasten - heilloses Fressen: Die Angst der Magersüchtigen vor dem Mittelmaß. Huber, Bern 1988.

Klessmann, E., Eibach H.: Wo die Seele wohnt. Huber, Bern 1993.

Klessmann, E., Eibach H.: Traumpfade. Weg-Erfahrungen in der Imagination. Huber, Bern 1996

Lang, I.: Beiträge zu einer tiefenpsychologischen Anthropologie des Katathymen Bilderlebens. VWGÖ, Wien 1978

Rust, M. (Hrsg.): Katathyme Symbolik und die Kunst des Hörens. Wahrnehmungseinstellungen in der Psychotherapie und Psychiatrie. Neuzeit-Verlag, Bonn, 1993.

Sachsse U. Traumazentrierte Psychotherapie. Theorie, Klinik und Praxis. Schattauer, Stuttgart 2004

Steiner B., Krippner K.: Psychotraumatherapie. Schattauer, Stuttgart 2006.

Wollschläger, M. E., Wollschläger, G.: Der Schwan und die Spinne. Das konkrete Symbol in Diagnostik und Psychotherapie. Huber, Bern 1998