Kontakt auswählen:

Kontakt

Dr. med., Dipl.-Psych., Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Analytischer Psychotherapeut
Adresse:
Berliner Str. 31
71034 Böblingen
D
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:
07031 / 224476
Fax:
07031 / 224165

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

eigene Praxis

Hintergrund

Studium der Medizin und Psychologie in  Würzburg
Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und  Promotion  (Langzeitverlauf der Anorexia nervosa)
bei Prof. Dr. Dr. H. Remschmidt, Universität Marburg
Abgeschlossene psychotherapeutische Weiterbildungen:
•    Kinder-, Jugend- und Familientherapie (Prof. Mattejat, Marburg),
•    Gesprächspsychotherapie (GWG),
•    Psychoanalytisch-Systemische Kurztherapie (Prof. Fürstenau, Düsseldorf),
•    Psychoanalyse (DPG-Institut Stuttgart) und
•    Katathym Imaginative Psychotherapie (AGKB).
 
1987 – 1992 Leitender Arzt der Abt. für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Landesklinik Nordschwarzwald
Ehrenamtliche Tätigkeiten:
•    1996-2000 Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie.
•    1994 – 2007 Mitglied der Qualitätskommission der kinder- und jugendpsychiatrischen Verbände Deutschlands,
•    seit 2002 wissenschaftlicher Beirat der Initiative zu Förderung hochbegabter Kinder e.V. Stuttgart
Seit 1992  in eigener Praxis
für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie mit Sozialpsychiatrie
in 71034 Böblingen niedergelassen.

Approbation als Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie, tiefenpsychologisch arbeitender Psychotherapeut und Psychoanalytiker

Arbeitsschwerpunkte:
•    Rolle der Imagination in der Entwicklung, Diagnostik und Therapie
•    Bindungsforschung
•    Methodenintegration 
•    projektive Diagnostik
•    Qualitätsentwicklung
•    Beteiligung an Forschungsprojekten der Universität Marburg (Lebensqualität, Behandlungserfolg und Behandlungszufriedenheit).

Angebotspalette

Einzelsupervisionen
Laufende Supervisionsgruppe in Calw/Nordschwarzwald, Schwerpunkt Kinder und Jugendliche
(www.praxis-wienand.de/Termine , derzeit noch freie Plätze)

Fortbildungsseminare in
Bad Lauterberg, Freiburg, Köln (Kölner Institut für Kindertherapie KIKT),
Saarbrücken (Saarländisches Institut für tiefenpsychologische Therapie)
und  für die Deutsche Gesellschaft  und den Berufsverband der Ärzte für Kinder- u. Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Publikationen zu den Themen

•    Langzeitverlauf der Anorexia nervosa
•    Dokumentation und Qualitätsentwicklung in der KJPP
•    Analytisch-Systemische Kurztherapie
•    Horn/Sannwald/Wienand (2006): Katathym Imaginative Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen. Ernst Reinhardt Verlag, München