Kontakt auswählen:

Kontakt

Dr. med., Ärztin für Neurologie und Psychotherapie, Fachärztin für Psychosomatische Medizin, Psychotherapie, Leiterin der Psychiatrisch-Psychotherapeutischen Tagesklinik des Asklepios Fachklinikum Göttingen
Adresse:
Am Sölenborn 8
37085 Göttingen
D
Telefon:
0551 / 42468

Weitere Informationen

Weitere Informationen:
Hintergrund

Studium zunächst Psychologie, dann Medizin in Göttingen
Facharztweiterbildung Neurochirurgie, Neurologie und Psychiatrie zur
Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie
Zusatzbezeichnung Psychotherapie
Fachärztin für Psychosomatische Medizin

Leiterin der Psychiatrisch-psychotherapeutischen Tagesklinik des Asklepios Fachklinikums Göttingen

Langjährige KIP Therapeutin, Lehrtherapeutin und Dozentin der Arbeitsgemeinschaft für Katathymes Bilderleben und Imaginative Verfahren in der Psychotherapie (AGKB)
Vorstandsmitglied (Kassenwartin) der AGKB
Dozentin und Vorstandsvorsitzende des Institutes zur Förderung der Imagination in Beratung und Supervision e.V.  (IFI-BS)
Dozentin der Göttinger Akademie für Psychotherapie e.V. (GAP)

Arbeitsschwerpunkte

Psychotherapeutische Versorgung in der Psychiatrie
KIP in der Klinik
KIP Gruppentherapie
Psychosomatik und KIP

Angebotspalette

Lehrtherapien und Selbsterfahrung mit KIP
Einzeltherapien mit KIP als Privatbehandlung
KIP Supervisionsgruppe
Fortbildungsseminare in KIP und IFI-BS

Veröffentlichungen

Friedrichs-Dachale,A. (2001): Innere Begleiter überwinden die Kränkung. In: Ullmann,H. (Hrsg.): Das Bild und die Erzählung in der Psychotherapie mit dem Tagtraum, S. 125-138. Bern - Göttingen - Toronto - Seattle: Huber-Verlag.
Biel,G., Friedrichs-Dachale,A., Pahl-Hoffmann,I. (2005): Gruppen-KIP im stationären Rahmen – was hat sich verändert, was hat sich bewährt? In: Kottje-Birnbacher,L., Wilke,E., Krippner,K., Dieter,W. (Hrsg.): Mit Imaginationen therapieren, S. 331-350. Lengerich: Pabst-Verlag.